STAND:       30. Jan  2020                                           neu                     aktualisiert

 

1.      Persoenliches

 

image004   image004   image005     

   Wir.....jetzt nur noch ich... ...blicken auf den See.....  oder hoch oben vom Berg

     

           

         

      ... der Blick bis zum Meer             aber sie sieht es auch!!!

             

             

2. Beinheim: Aktuelles aus 2018

 

-       Winterreise war wegen Felix’ kranker Schulter nicht im ueblichen Rucksackstil moeglich. Erstmalig seit 15 Jahren ein Weihnachtsfest zuhause – wirklich schoen! Statt Indien und Papua nur 4 Wochen auf Nord-Ceylon im Januar. Reisebericht siehe unten.

-       Im Maerz herrlich sonnige Skitage im italienische Cervinia – keine Bodenberuehrung! 

-       Danach gleich der volle Fruehling in der Tuerkei ,herrlich gruen. Immer wieder erstaunlich, wenn man an den letzten Herbst denkt: alles grau und verdorrt...

-       Im Mai mit neuen Sitzen (Leder rot!) im Cabrio nach zweijaehriger Pause wieder Suedfrankreich zwischen Avignon, Cassis und Agde. Austern, Fisch und viel Ruhe

-       Mitte Juli gerade zurueck von der  Bodypainting-WM in Klagenfurt. Wahnsinn, hat alle Erwartungen uebertroffen. Aus einem eigentlich erwarteten Kurzbesuch wurden 3 volle Tage von morgens bis nachts!  Siehe den Kurzclip am Seitenende unter 6.

-       Der Sommer volles Kulturprogramm.

-       Im Herbst begann dann leider in der Tuerkei das nachfolgende Kapital.....

 

 

   2a. Und nun das traurige 2019

      

10 Monate sind jetzt vergangen, nachdem Felix ihren unendlich geduldigen Kampf seit September gegen fünf Schlaganfälle und schließlich dann die Endocarditis am 9. Maerz 2019 verloren hat. Für mich unersetzlich – sie war der größere Teil meiner selbst, ich bin nicht mal mehr 50%.

 

Ich danke allen Freunden, die mir in diesen schwierigen Monaten mit Rat, Beistand, Hilfe seelisch und in Haus und Hof und viel, viel Ablenkung zur Seite gestanden haben.

Und insbesondere Felix’ Dank von oben an Ernst, der die von Felix so gewünschte Veranstaltung für Freunde durchgezogen (extra für sie noch einen neuen Kafka studiert!!) hat, die sie leider nicht mehr erleben durfte.

 

Da gab’s mehrere Besuche in der Türkei, wo Felix jetzt unter " ihrem" Mandarinenbäumchen ruht.

 

Fuer mich gab’s reichlich Ablenkung:

-       Viele, viele Konzerte und Kabaretts den ganzen Sommer.

-       Eine Nordseetour mit uralten Freunden.

-       Im August eine herrliche Woche bei Freunden am Mittelmeer, liebevollst umsorgt.

-       Fast eine ganze Bregenz-Woche zum Rigoletto und einer tollen Hundertwasser-Ausstellung nebst Abstecher zu Freunden am Bodensee.

-       Last not least mit einer alten Reisefreundin Ende September fast 3 Wochen in der Ägäis. Überwiegend Sifnos, wo die Welt noch in Ordnung ist und Freunde uns mit einem vollen und tollen Inselprogramm versorgt haben. Anschließend noch kurz Athen. Reisebericht wie üblich unten auf der Seite abrufbar.

-       Und im November nochmals Türkei, um das Haus wieder einigermaßen in Ordnung zu bringen für die Frühjahrsbesucher 2020.

 

 

  Und hier der Grund fuer meine Schweigsamkeit in den letzten Wochen:

 

Soweit die Vergangenheit. Am 5. Januar sollte es eigentlich nach Indonesien gehen, aber wegen Krankheit war ich absolut unfähig und musste 2 Tage vorher stornieren. Herma musste alleine fliegen. Nun, nach 10 Tagen in der Klinik, ist alles wieder ok, und ich werde in Kürze hinterherfliegen, hatte den Rucksack erst gar nicht richtig ausgepackt. Die Hoffnung stirbt immer zuletzt.

 

Zum Krankheitsbild nur ganz kurz: vor Weihnachten schlimmste Gastritis, quasi wegen Schmerzen nix getrunken. Nierenversagen schlimmste Stufe zusammen mit Bauchspeicheldruese. Nieren druecken auf Nerven bei 3 und 4 (Facit meines Osteopathen), die legen die Balance platt, keine 20 Schritte oder 3 Minuten stehen moeglich. Bin wohl 20x auf den Fussboden geknallt, sogar beim Baecker. Die dadurch freigesetzten Plaques haben alles noch verschlimmert. Obendrein ziemliche Anaemie. Nach erfolgreicher Behandlung der Gastritis eines morgens beim Aufstehen Balance wieder da. Dann gleich am 5 Jan ab in die Klinik fuer 10 Tage, bis auf die unerklaerliche Anaemie (weder Eisenmangel noch Blut in Magen und Darm) alles auf dem Wege zur Normalitaet. Anaemie unklar, abwarten ist angesagt, war immer normal. Gestern abend entlassen, nachdem sie wirklich alle Koerperfunktionen gecheckt hatten 10 Tage lang. Vorhin beim Hausarzt, der mich besser kennt als ich mich selbst: Sein Rat:

JUCHHUUUU: Ich soll gleich  reisen ins Warme und mich viel bewegen!!!!!

Also geht’s diese Woche endlich verspaetet nach Indonesien und Nachbarschaft bis Ende Februar. Abflug uebermorgen am 21. Januar.

 

Gleich danach Anfang März Ski in Italien, dann Klassentreffen, im April/Mai hoffentlich lieber Besuch in der Türkei und anschließend vielleicht auch die übliche Cabrio-Tour durch Südfrankreich oder ein anderes Reiseziel.  Mitte August eine Freundestour Petersburg mit den weißen Nächten. Und die Atlantikküste bei Freunden ist auch versprochen. Malle bei Freunden ebenso. Und meine Italiener warten auch....  viel Programm fuer einen alten Herrn!

 

Ihr seht, ganz nach Felix letztem Willen will ich nicht versauern oder vertrauern, Letzteres sitzt sowieso viel, viel tiefer. Weiterhin Volldampf, so viele Jahre geht das vermutlich sowieso nicht mehr.

Und ich muss ihr ja auch was zu berichten haben, wenn wir uns (hoffentlich, Ganesha wird schon helfen) wiedersehen.

 

Seid umarmt

Euch Micha, Mischa, Teckel, Dackel, Micalo, Mikel (oh Graus!), Maikel, Mikelino und was sonst noch alles für Namen kursieren.

 

 

Bitte vorlaeufig keine Antwortmails (ausser in ganz wichtigen Dingen), in Indonesien will ich auch neben ein wenig Fitness-Regeneration mal wieder ein wenig zum Lesen kommen. Meine derzeitigen Favoriten: Helge Timmerberg, Michael Obert, Rüdiger Siebert Christof Ransmayr, Konstantin Wecker. Josef Conrad und Somerset Maugham und Jack London, Fritz J.Raddatz, Tagore, Wedekind, Oscar Wilde, etc.  Gottlob gibt's Reader, frueher hatten wir immer einen extra-Buechersack dabei (was taktil immer noch viel schoener ist, wenn man genug Licht hat oder eine Stirnlampe).

Wer Interesse hat an der teils illegalen Sammlung von ueber 2600 Werken aus allen Bereichen und Jahrhunderten: einfach melden!

Ich melde mich nach Rueckkehr!!     

  

3. Tuerkei:  Aktuelles

           

-       Siehe oben

-       Fotobuch aus 2015: siehe Abschnitt 5 unten

 

   4. Reiseberichte (in pdf)    

 

2020.01   Bali mit Abstechern                                                         folgt

2019.09   Aegaeis                                                              10  MB

2018.01   Ceylon Nord                                                      27  MB

2017.05   Jordanien                                                         18  MB

2017.01   Indonesien und Ceylon-Sued                                          36 MB

 2016.12   Nordindien Gujarat                                                                                                                                 25 MB                                                                           

2016.05   Neapel und Liparen                                        15  MB

2015.12   Ost-Cuba                                                        19  MB

2015.12   Peru und Nordchile                                                                                             32  MB

2015.12   Ecuador                                                           40  MB 

2014.12   Raja Ampat, Surabaya und Suedborneo                   27  MB

2014.12   Indien Ostkueste                                                            26  MB

2013.12   Sued-Sulawesi                                                                                             19  MB

2013.12   Nord-Indien                                                                                             24 MB

2012.12   Kolumbien und etwas Brasilien                                 44  MB

2012.12   Cuba                                                                               23  mb

2011.12   Indonesien                                                                   33  MB

2010.12   Borneo und Sulawesi                                                   38  mb

2009.12    Suedindien und Seychellen                                       35  MB

2008.12   Teil 1:  Indien und Malediven                                   14  MB

2008.12   Teil 2:  Tansania                                                   12  MB

2008.12   Teil 3:  Aegypten                                                   10  MB

2007.12   Malaysia + Philippinen                                             31  MB

2005.11   Thailand  + Laos + Bali + Sulawesi + Malaysia 29  MB

2004.12   Madagaskar + Mauritius + LaReunion                        22  MB

2004.02   Myanmar                                                                  18  MB                                       

2004.01   Cambodia                                                                 16  MB

2000.01   Honduras + ElSalvador + Belize                      21  MB

1998.12   Mexico                                                                     10  MB

1997.12   CostaRica + Nicaragua                                             14  MB

1996.12   Belize + Guatemala                                                  16  MB

1995.12   Vietnam                                                                 14  MB

1994.12   Indien + SriLanka                                                                                                                                                            in Arbeit

1993.12   Suedafrika                                                               12  Mb

1990.12   Capverden                                                                  3  MB

1989.12   Molukken + Bali + Lombok                                     27  MB

1989.04   Tuerkei                                                                     13  MB

1989.01   Thailand                                                                   24  MB

1988.01   Nepal + Goa   Teil 1                                                 17  MB

1988.01   Nepal + Goa   Teil 2                                                   7  MB

1985.03   Philippinen                                                               12  MB

1984.03   Java und Bali

 

Zum Lesen der Berichte wird empfohlen:

nicht im Browser oeffnen, sondern Download und dann mit einem Pdf-Betrachter

oeffnen, dann bekommt Ihr das korrekte Seitenlayout: links Foti, rechts der passende

Text.  Dazu folgende Einstellungen im Pdf-Betrachter:

Anzeige – Seitenanzeige

-       2 Seiten

-       Luecken zwischen Seiten einblenden

-       Deckblatt einblenden

    Lesen-Modus

Dann ist jeweils rechts der Text und links sind die Bilder dazu

 

 

5. Buecher und Filme    

1.  Liste der Ebooks       (xls)       Stand: 2016                              < 1 MB

2.  Ebooks gezippt                  siehe unten Stand 2018  

3.  Liste der Filme (xls)                Stand:  Mar 2020                            41 MB

   4. Es war einmal... die Geschichte der Tuerkenhuette                       164 MB

       Zu 4 Lesen: siehe einen Absatz weiter oben

   5. Musik gezippt                    zu gross, in Arbeit

   6. Body-Painting WM 2018 Klagenfurt

      

 

6. Calibre Buchbibliothek Teil 1

     Calibre Buchbibliothek Teil 2